Logo-Holland-Wheels

Anyway

Anyway – das besondere Radfahrgefühl

Der Spaß am Radfahren beginnt bei Anyway mit der richtigen Sitzhaltung. Die Größe des Fahrradrahmens muss im richtigen Verhältnis zur Körperlänge sein. Bei den drei Kontaktpunkten des Körpers mit dem Rad (Griffe, Sattel, Pedale) ist die Montage von hochwertigen Komponenten äußerst wichtig.

Drei-Punkt-Ergonomie

N
Auf allen Modellen von Anyway werden die ergonomischen Handgriffe Aero 2 von Ergon montiert. Viele Radfahrer leiden unter Schmerzen in den Hän-den/Handgelenken oder unter kribbelnden Fingerspitzen. Mit den richtigen Handgrif-fen und einer optimalen Einstellung des Lenkers kann man diesem Problem vorbeu-gen. Die ergonomischen Handgriffe bieten die ideale Unterstützung durch ihre ergo-nomische Form.
N
Ein guter Sattel garantiert viele (schmerzfreie) Kilometer mit maximalem Fahrradspaß. Durch unsere Zusammenarbeit mit verschiedenen Sattel- Produzenten finden wir für jede Anatomie den passenden Sattel.
N
Ein ganz wichtiger Faktor des Komforts beim Radfahren ist der richtig Kontakt des Fusses mit der Pedale. Die Modelle von Anyway sind ausgestattet mit Ergon EP-1 Pedalen. Durch das grosse Pedal-Plateau wird der Fuß optimal unterstützt und es entstehen keine Beschwerden, wie z.B. Knieschmerzen oder taube Füße.

Testsieger ANWB Budget-E-Bikes

Unser Modell Anyway Royal ist der Sieger des ANWB E-Bike-Tests 2020

“Ein sehr gutes Preis-Qualitäts-Verhältnis”